LAGOM – In der Mitte liegt das Glück

LAGOM der schwedische Weg zum guten Leben

Das schwedische Wort Lagom bedeutet etwa soviel wie „Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern genau im richtigen Mass“. Doch im Grunde steht Lagom für weit mehr als das – Lagom beschreibt das Gefühl was sich einstellt, wenn in einer bestimmten Situation das Zufriedenstellendste Ergebnis erreicht wird. Mit anderen Worten: Lagom steht für das Streben nach dem Gleichgewicht im Leben.

 

Lagom in Einrichtung und Design

Lagom durchdringt alle Bereiche des Lebens; Kultur & Gefühl, Essen & Feste, Gesundheit & Wohlbefinden, Job & Business sowie Einrichtung & Design. Letzterem möchte ich mich an dieser Stelle näher widmen.

Schweden ist geprägt vom minimalistischen, skandinavischen Einrichtungsdesign. Die langlebigen Möbel, sind so hochwertig und schlicht, dass sie problemlos jeden Trend standhalten. In Bezug auf die Einrichtung steht Lagom dafür, sich mit Einrichtungsgegenständen und Möbeln zu umgeben, die eine Bedeutung für dich haben. Hierbei kann es sich um ein Reisemitbringsel, ein DIY oder auch um einen Schaukelstuhl vom Flohmarkt handeln. Die praktischen und emotionalen Gegenstände sollten sich in Waage halten. Ideal ist es, wenn die Gegenstände beides auf einmal vereinen, also sowohl praktisch als auch emotional sind. Im Allgemeinen sollte das Umfeld nicht vollgestopft, aber auch nicht leer wirken. 

Ein Zuhause, dass Lagom ist, strahlt eine gemütliche und vertraute Atmosphäre aus. Es lädt zum relaxen ein und spiegelt deinen Geschmack wieder. Pflanzen bringen Leben in die Wohnung und Accessoires erzählen eine Geschichte.  Auch bei der Einrichtung steht Lagom für weniger ist mehr. Schlichte Möbel in zurückhaltenden Farben, wie Weis oder Beige, bilden die Grundlage. Sie schaffen einen zurückhaltenden Hintergrund auf dem ausgewählte Erinnerungsstücke besonders gut zur Geltung kommen. Die Möbel sollten praktisch, hochwertig und zeitlos ästhetisch sein. 

 

 

 
Eckdaten zum Buch

Titel: In der Mitte liegt das Glück. LAGOM der schwedische Weg zum guten Leben
Autorin: Lola Akinmade Åkerström
Verlag: Knesebeck 
Erscheinungsjahr: 2017
Seitenzahl: 192
Preis: 14,95 €

Please follow and like us:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top